Seite merken

Seite suchen

Bouldern - Kletterzentrum Innsbruck

 

 

 

Reisetipps, Tagesausflüge & Informationen • Kletterzentrum Innsbruck Bouldern

 

 

Bouldern Kletterzentrum Innsbruck in Tirol auf einer Karte

 

 

Bouldern Kletterzentrum Innsbruck - 2024 | 2025 auf Trip Daenemark weiter stöbern!

 

 

Reisemagazin

Reisemagazin

Werde zum Globetrotter und erkunde die Länder mit Tipps in der Nähe, Sehenswürdigkeiten, Info mit POI´s & things to do zum Urlaubsland

 

 

Reiseideen

Reiseideen

Finde in der Schatzkiste, Urlaubsideen, die nur darauf warten von neugierigen Reisenden entdeckt zu werden. Reisethemen jetzt finden.

 

 

Reisetipps

Reisetipps

Stille das Verlangen nach neuen Reisezielen und außergewöhnlichen Orten. Finde Attraktionen, die dir immer in Erinnerung bleiben.

 

 

Reiseangebote

Reiseangebote

Manchmal findet man echte Reise Schnäppchen bei unseren Partnern. Finde die perfekte Reise für einen unvergessliche Urlaub .

 

 

 

 

Innsbruck in Tirol Alles und noch mehr zum Thema Urlaub

 

 

Aktivitäten

Aktivitäten

 

 

Unterkunft buchen

Unterkunft

 

 

Mietwagen

Mietwagen

 

 

Ferienhäuser

Ferienhäusern

 

 

Flüge

Flüge

 

 

Ferienwohnungen

Ferienwohnungen

 

 

Tirol Erleben

Tirol Erleben

 

 

Lieblingsplätze

Lieblingsplätze

 

 

Schlechtwetter Tipps

Schlechtwetter Tipps

 

 

Tagesausflüge

Tagesausflüge

 

 

36 Tiroler Regionen

36 Tiroler Regionen

 

 

Tiroler Skigebiete

Tiroler Skigebiete

 

 

Eminent Gepäckdesigner

 

 

Das Kletterzentrum Innsbruck (KI) in Tirol ist eines der größten und modernsten Sportkletteranlagen weltweit. Es bietet nicht nur eine Kletterhalle, sondern integriert auch das Bundesleistungszentrum für Wettkampfkletterer, was es zu einem Kompetenzzentrum für den Klettersport macht und sowohl Profis als auch Hobbykletterer anzieht.

 

Das KI ist wettkampferprobt und war bereits Schauplatz der Kletter-Weltmeisterschaft in Innsbruck. Mit einer Brutto-Nutzfläche von rund 3.900 Quadratmetern bietet das Kletterzentrum eine Vielzahl von Klettermöglichkeiten. Es verfügt über insgesamt 5.700 Quadratmeter Kletterwandfläche, darunter 3.000 Quadratmeter für das Seilklettern indoor, 1.500 Quadratmeter für das Seilklettern outdoor, 1.025 Quadratmeter Boulderfläche indoor und 175 Quadratmeter Boulderfläche outdoor. Die Wandhöhe für das Seilklettern beträgt 13-17 Meter und es gibt insgesamt 208 Sicherungslinien, davon 43 indoor und 65 outdoor. Es stehen etwa 500 Routen und 200 Boulderprobleme zur Verfügung, sodass für jeden Kletterer etwas Passendes dabei ist. Das KI bietet auch eine Vielzahl von Kursen für Erwachsene, Kinder und Jugendliche an, die ab Mitte August buchbar sind. Die Herbstkurse starten Anfang Oktober, während die Kurse für Kinder und Jugendliche ab Ende September buchbar sind, sobald alle ihren Stundenplan haben. Die Kurse sind sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene geeignet, und um an einem Kurs teilzunehmen, kann man diesen online buchen. Die Preise für die Kurse sind auf der Webseite des Kletterzentrums ersichtlich. Es wird darauf hingewiesen, dass der Parkplatz vor Ort kostenpflichtig ist. Insgesamt bietet das Kletterzentrum Innsbruck eine einzigartige Klettererfahrung für alle Altersgruppen und Fähigkeitsstufen. Mit seiner modernen Ausstattung und der Vielzahl von Klettermöglichkeiten ist es ein beliebtes Ziel für Kletterbegeisterte aus der ganzen Welt. Wer die Herausforderung sucht und seine Kletterfähigkeiten verbessern möchte, ist im KI in Innsbruck genau richtig.